Sonntag, 3. Dezember 2017, 11.00 Uhr, B├╝cherturm der Stadtbibliothek Offenbach am Main, Herrnstra├če 84 im Kulturkarree, JAZZMATINEE RODGAU JAZZBIGBAND Christmasjazz

Bilder.. Mit ihrem Weihnachtsjazzprogramm pr├Ąsentiert die Bigband eine swingende Reise mit gro├čen Titeln zum Thema Winter, Schnee und Schlittenfahren. Kleine Geschichten die zur Weihnachtszeit geh├Âren werden verbunden mit Bigbandjazz vom Feinsten zu einer romantische Matinee des JAZZ E.V. OFFENBACH.

Im ersten Teil spielen die Band die Nutcracker Suite von P. I. Tschaikowski, verarbeitet und f├╝r Bigband arrangiert von Duke Ellington, quasi Kammerjazz f├╝r Bigband. Im zweiten Teil singt Johannes Maurer, S├Ąnger, Trompeter und Dirigent aus Ober-Roden, Weihnachtslieder von All I want for Chrismas bis Stille Nacht - aber immer im Bigband Style. Das Programm ist f├╝r etwa anderthalb bis knapp zwei Stunden geplant. Kosten: 10.- / 8.- EURO, Tageskasse


Sonntag, 5. November 2017, im B├╝singpalais der Stadt Offenbach am Main im Jacques-Offenbach-Saal, Herrnstra├če 82

SWINGTANZEN ERLAUBT

ab 18.00 Uhr SWINGTANZ-KURS

ab 19.00 Uhr Swingtanzen IKS-BIGBAND Leitung Horst Aussenhof Zum Swingtanzen auszugehen bedeutet damals wie heute, sich den Staub des Tages von der Seele klopfen und sich von der Musik mitrei├čen zu lassen. Und damit Sie sich mit den Tanzstilen wie Lindy Hop, Balboa, Shag, Cakewalk vertraut machen k├Ânnen, bietet die Tanzgruppe ÔÇ×Swingin' WiesbadenÔÇť ab 18:00 Uhr einen Einf├╝hrungskurs an. Auch die Nichtt├Ąnzer kommen auf ihre Kosten, denn man kann zuh├Âren, mitwippen und sich gut f├╝hlen. Herzlich willkommen beim JAZZ E.V. OFFENBACH.

Kosten: 12.- / 10.- EURO, Karten an der Abendkasse und Vorverkauf im Info-Center OF

Bilder


Wir danken unseren Mitgliedern und Sponsoren, der Sparkasse Offenbach, der EVO AG, der Kloppenburg-Stiftung und dem Forum Kultur der Stadt Offenbach f├╝r die freundliche Unterst├╝tzung unseres F├Ârdervereines. www. jazz-ev-of.de

Freitag, 27. Oktober 2017, 20.30 Uhr, im Saalbau, Wiener Hof, Offenbach-Bieber, Langener Stra├če 23, JAZZ-EXTRA

IN'N'OUT Modern Jazz F├╝r Fans der Zeitgen├Âssischen Musik ist diese Band auf der B├╝hne des Wiener Hofs genau richtig. Improvisatorische Elemente stehen im Vordergrund. IN'N'OUT entwickelt einen gewachsenen, eigenst├Ąndigen Klang. Von soften Balladen bis zu Klanggewittern ist alles im Programm. Kosten: 10.- / 8.- EURO, Karten an der Abendkasse Fotos: Lutz

Einladung zur Vorstandssitzung am 22.10.2017, 19.00 Uhr

  1. Mitteilungen
  2. Mainuferfest 2017/2018 Best OF
    • neues vom Kulturamt OF
    • LiliTEMPEL
    • B├╝hne / Organisation / Aufbau
    • JAZZ-Programm Samstag/Sonntag
  3. Swingtanzen erlaubt / B├╝singpalais
    • IKS BIG BAND / Tanzkurs
    • Organisation / Hotel / R├Ąume
    • Vorverkauf OF-Center (hat begonnen)
  4. . Jahreshauptversammlung JAZZ E.V. Sonntag, 28. Januar 2018 mit Wahlen f├╝r 2018/2019 incl. Revision
  5. Jazzkonzerte 2018 / 2019; Making Jazzkonzerte
  6. . Ideen f├╝r die Zukunft: JAZZ E.V. OF

Lutz Plaueln


Freitag, 8. September 2017, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek Offenbach am Main, Herrnstra├če 84 im Kulturkarree

LAPISLAZULI Buntes Blau

Funkelnden Edelsteingesang pr├Ąsentieren Cordelia von Gymnich, Ruth Eichhorn und Dorothea Calliebe-Winter. Groovender Jazzgesang und feingeschliffene Texte werden begleitet von Peter J. Kunz-von Gymnich am Klavier, sie bringen die perlenden Arrangements zum musikalischen Leuchten. Als Gastmusiker hat sich LAPISLAZULI Johannes B├Ąhr am Cello eingeladen, und einige musikalische ├ťberraschungen waren geplant.

Bilder


Freitag, 4. August 2017, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek Offenbach am Main, Herrnstra├če 84 im Kulturkarree BERRY BLUE BAND Jazz + More Swingende Jazzstandards bringt BERRY BLUE mit seiner einf├╝hlsamen Stimme in den B├╝cherturm. Seine excellenten Mitmusiker sind seit Jahren mit ihm auf Tour und die Band verspricht einen spannenden Jazzabend. Kosten: 10.- / 8.- EURO

Samstag, 24. Juni und Sonntag, 25. Juni 2017 im Lilipark

FEST DER OFFENBACHER VEREINE JAZZ AM LILITEMPEL

Das Mainuferfest mit seiner feinen Auswahl an kulturellen und kulinarischen Extras ist in der Rhein-Main Region einzigartig. LET'S JAZZ, das Motto des JAZZ E.V. OFFENBACH 2017, hat das ausgefallene Mainuferfest -Programm vom Juni letzten Jahres aktiviert. Hier das volle Programm:

Am Samstag startet um 18:00 Uhr CAFE COM PAO mit rhythmischen Kl├Ąngen aus S├╝damerika.

Um 20:00 Uhr sind die BACK ROOTS mit R+B auf der abendlichen Jazzb├╝hne. Die Musiker um Rolf Plaueln (git) und Hansel Billing (voc) werden kraftvollen Rock und erdigen Blues pr├Ąsentieren.

Der Sonntag beginnt um 14:00 Uhr mit LAPlSLAZULl, swingbetonte Vocalmusik mit Ruth Eichhorn, Cordelia von Gymnich und Dorothea Calliebe-Winter. Begleitet werden sie von Peter J. Kunz-von Gymnich am Piano.

Um 15:15 FATHER & SON spielen auf ihren selbstgebauten siebensaitigen Gitarren feine Swingtitel: Rolf Plaueln und Marvin Holler jazzen bis 16:30 Uhr.

Ab dann reist mit den HOT FOUR eine kreative Spitzenband zum Offenbacher Mainuferfest an. Die Musiker um Horst Aussenhof spielen Creole Jazz aus dem Mississippi-Delta und swingende Popsongs, bis um 17:45 Uhr die letzte Band

unserer Jazzpr├Ąsentation am Lilitempel auftritt. Pianokl├Ąnge wie aus den Barrelhouses um 1900 in New Orleans werden im besten Ragtimesound zelebriert. Auf zwei Klavieren bringen unsere Starpianisten Frank Spannaus und Peter J. Kunz-von Gymnich das Ragetime-Feeling vom Mississippi nach Offenbach ans Mainufer. ├änderungen sind m├Âglich. Bitte die Lokalpresse beachten. Der Eintritt ist frei.


Fotos: Sabine Kriegsmann

Freitag, 31. M├Ąrz 2017, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek der Stadt Offenbach am Main, Herrnstra├če 84, im KULTURKARREE

HARALD BL├ľCHERS TAILGATE JAZZBAND New Orleans Jazz

Ein sch├Ânes St├╝ck der amerikanischen Jazzgeschichte wird wieder lebendig, wenn die TAILGATER Ragtime, Blues und Stomps auf die B├╝hne bringen. New Orleans, Memphis, Kansas City und St. Louis und ihre ber├╝hmten Musiker, Jelly Roll Morton, Kid Ory und Louis Armstrong, f├╝r Offenbach am Main ist die Musik aus dem Mississippidelta wohlvertraut.

Harald Blocher mit seiner Band spielen New Orleans Jazz seit den 5Oern. Der jazzspezielle Posaunensound aus der Kid Ory-Ara zeichnet diese Band aus. F├╝r die G├Ąste ein schoner Anlass zum Entspannen und Mitswingen. LET'S JAZZ mit dem JAZZ e.V. OFFENBACH. Kosten: 10.- / 8.- EURO, Karten an der Abendkasse

Bilder

Wir danken unseren Mitgliedern und Sponsoren: Sparkasse Offenbach, EVO AG, der Stadt Offenbach am Main, der Kloppenburg-Stiftung und dem Forum Kultur f├╝r die freundliche Unterst├╝tzung unseres F├Ârdervereins.


Freitag, 24. Februar 2017, 20.30 Uhr, JAZZ-EXTRA im Saalbau, Wiener Hof, Offenbach-Bieber, Langener Stra├če 23

FLYING JAZZ QUARTET - Jazz - Swing - Rock

Die 0FFJAZZGROUP hat wegen Krankheit abgesagt.
"Alternative musikalische Fakten" zum Fastnachtsfrohsinn fliegen stattdessen Rolf Plaueln (g), Gernit Dechert (sax), Udo Kistner (eb) Anselm Wild (dr) ein. Das FLYING JAZZ QUARTETT wird mit Jazzstandards, Blues und Rockevergreens den Abend gestalten. Die in der Region wohlbekannten Jazzheroen werden den Wiener Hof zum Swingen bringen. Der JAZZ E.V. OFFENBACH freut sich auf die G├Ąste der musikalischen Landebahn in Offenbach-Bieber.

Bilder..

Eintritt: 10.- / 8.- EURO f├╝r Mitglieder des JAZZ E.V. OFFENBACH. Landung und Start um 20:30 Uhr. Karten an der Abendkasse
Wir danken unseren Sponsoren Sparkasse OF Kloppenburg-Stiftung webmaster@jazz-ev-of.de

Sonntag. 15. Januar 2017, 11.00 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek Offenbach am Main, Herrnstra├če 84, NEUJAHRSJAZZ 2017

ISO HERQUIST und die HELEBANDEN

Bandenmusik aus D├Ąnemark
Bilder

LetÔÇÖs Jazz in Offenbach. Schwungvoll und lustig wird es beim Anjazzen im B├╝cherturm losgehen. Iso Herquist og hele banden - das ist lso Herquist, das ist der Fiskecore. Und Hr. Dr. Geo K├Âhler am Grill und Hr. Prof. Dr. G. Mainman am Kontrabass, das ist die ganze Bande auf der B├╝hne. Skiffeliger Bierzeltpop, funky Hardcore-Ohrw├╝rmer und z├Ąrtlich gegr├Âhlte Balladen sind Angesagt. Egal, wie es sich wehrt und zappelt, diesen wildgewordenen D├Ąnen aus Ristinge ist nichts heilig. Mit Volldampf ins Jahr 2017. Zu unserem Anjazzen gibt es naturlich leckere Jazzbrezeln und Getr├Ąnke werden wie gewohnt serviert. 10.- / 8.- EURO, Karten direkt im B├╝cherturm


Freitag, 9. Dezember 2016, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek der Stadt Offenbach am Main, Herrnstra├če 84, Kulturkarree

TOBASCO Swing, Funk, Fusion

Seit 1989 ist die Band mit Blues und Swing unterwegs. Die musikalische Reise ging dann in Richtung Rockjazz, Funk und Fusion. Das Repertoire erweitert sich durch exzellente Eigenkompositionen und ist immer in time. Herzlich willkommen zum letzten Konzert im Jubil├Ąumsjahr. Kosten: 10. / 8. EURO, Karten an der Abendkasse

Wir danken unseren Mitgliedern und Sponsoren: Sparkasse Offenbach, EVO AG, der Stadt Offenbach am Main, der Kloppenburg Stiftung und dem Forum Kultur f├╝r die freundliche Unterst├╝tzung unseres F├Ârdervereines.



Samstag, 5. November 2016 B├╝singpalais der Stadt Offenbach am Main 5. November 2016

J U B I L Ä U M S K 0 N Z E R T

Beginn 18:00 Uhr im Gro├čen Foyer, ab 20:00 Gro├čer Saal

25 JAHRE JAZZ E.V. OFFENBACH

Schirmherr: Oberb├╝rgermeister Horst Schneider

Seit der Gr├╝ndung 1991 hat der JAZZ E.V. OFFENBACH als F├Ârderverein rund 500 Bands engagiert und damit ca. 2000 Musikerinnen und Musiker auf Offenbachs Jazzb├╝hnen geholt. Eine kleine, feine Auswahl ist auch zum Jubil├Ąumskonzert auf den B├╝hnen des B├╝singpalais zu h├Âren.

Bilder

Ab 18 .00 Uhr tritt die OFFJAZZGROUP im Gro├čen Foyer auf. Sie ist ein fester Bestandteil der Offenbacher Jazzszene.

  • 50 Jahre zeitgen├Âssischer moderner Jazz
  • bestehend seit dieser Zeit aus
  • Tilman Gasch, Sax.,
  • Dr. Volker Bellmann, Klavier,
  • Artur Hartmann, Kontrabass,
  • Herbert M├╝ller, Schlagzeug.
Als G├Ąste sind dabei Musiker, die viele Jahre und bei Projekten das Quartett erweiterten und bereicherten:
  • Tom Sch├╝ler, Trompete, zwischen 1998 und 2011
  • Hans ÔÇô J├╝rgen Lenhart, Sprachakrobat und Dadaist, zwischen 1999 und 2008
  • Geoffrey Steinherz, amerikanischer S├Ąnger und Songwriter mit dem Projekt "Kaltbl├╝tig" nach Truman Capote, zwischen 2007 und 2009.
Dies verspricht ein farbiges und abwechslungsreiches Jubil├Ąumsprogramm. Nach zwei kurzen Begr├╝├čungen geht es zum zweiten Teil in den Jacques Offenbach Saal.

Um 20:00 Uhr jazzt dort das OFFENBACHER JAZZQUARTETT, das sich auch vor 25 Jahren gegr├╝ndet hat.

Den starken Bigbandsound bringt anschlie├čend die RODGAU JAZZBIGBAND. Mit Titeln von Count Basie, Duke Ellington, Woody Herman, Bob Minzer und anderen Bigbandgr├Â├čen kr├Ânen die Powermusiker aus dem Rodgau den Jubil├Ąumsabend: EIN PLATZ FOR JAZZ in unserer Stadt. Jubil├Ąumskosten: 10. EURO an der Abendkasse und Vorverkauf im Info Center

Freitag, 14. Oktober 2016, 20.30 Uhr im Saalbau, Wiener Hof, Offenbach┬ČBieber, Langener Stra├če 23, JAZZ EXTRA

MAGIE UND JAZZ MIT DR. HARRY KEATON

Diesen Abend sollten die Besucherinnen und Besucher unserer Veranstaltungen nicht vers├Ąumen. Dem JAZZ E.V. OFFENBACH ist es gelungen den international bekannten Magier HARRY KEATON zu gewinnen. Er wird einen grossen Teil seiner Zauberkunst darbieten, die er bei Fernsehauftritten sowie Shows gezeigt hat. Sein Programm f├╝r diesen Abend ist gew├╝rzt mit Jazztiteln, die von Rolf Plaueln (git) und Achim Farr (sax) gespielt werden. Ein magisch jazziger Abend im Wiener Hof. Kosten. 10. / 8. EURO, Karten an der Abendkasse.

Bilder (LP)

Freitag, 23. September 2016, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek der Stadt Offenbach am Main. Herrnstra├če 84 Kulturkarree

SWINGCH├ľRE TREFF 2016

Mit drei Spitzench├Âren ist der JAZZ E.V. OFFENBACH im B├╝cherturm zu Gast. Beginnen wird der POPUPCHOR OFFENBACH unter der Leitung von Peter J. Kunz von Gymnich mit wohlarrangierten Musiktitein aus der Pop├Ąra.

Swingend geht es mit Peter Krausch als Chorleiter des JUGENDCHORs 2000 aus Obertshausen weiter. Der Sound und die tollen musikalischen Effekte im lebendigen Groove zeichnen diese jungen Vokalistinnen und Vokalisten aus.

Den Abschluss des Konzertes bildet SOUNDSATION unter der Leitung von Dr. Matthias Becker. Der in der Jazzchorszene wohlbekannte Arrangeur und Dirigent hat der swingenden Musik eine besondere Note gegeben.

Dieses Ch├Âretreffen ist der vokalistische H├Âhepunkt unseres Jubil├Ąumsjahres. Kosten: 10. / 8. EURO, Karten an der Abendkasse.



Bilder (LP)
Bilder (AS)
Wir danken unseren Mitgliedern und Sponsoren: Sparkasse Offenbach, EVO AG, der Stadt Offenbach am Main, der Kloppenburg Stiftung und dem Forum Kultur f├╝r die freundliche Unterst├╝tzung unseres F├Ârdervereines. www. iazz ev of.de

Freitag, 3. Juni 2016, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek der Stadt Offenbach am Main, Herrnstra├če 84 im Kulturkarree

Themenkonzert: LOUIS ARMSTRONG

Bilder vom Konzert(LP)

Zum 25j├Ąhrigen Bestehen des JAZZ E.V. OFFENBACH darf eine Musikgr├Â├če nicht fehlen. Louis Armstrong ist der Musiker, der der Welt das Swingen und Scatten beibrachte. Er war ohne Frage der Vater der Jazztrompete aus New Orleans. Das Themenkonzert wurde von Ruth Eichhorn und Dr. Johannes B├Ąhr konzipiert. Texte und viel Jazzmusik werden zu h├Âren sein.

Der Trompeter Joachim Loesch und HOT FOUR EXTRA sorgen f├╝r Louis'Atmosph├Ąre. "Tea For Two" und Swings von vier LAPISLAZULls werden erklingen. Hansei Billing, bekannter R&B S├Ąnger ist mit auf der B├╝hne. Das OFFENBACHER JAZZQUARTETT swingt mit Ruth Eichhorn (voc), Rolf Plaueln (g), Torsten Buckpesch (g) und Udo Brenner (acb) durch den Abend im B├╝cherturm ...

Oh, What A Wonderful World! Kosten: 10. / 8. EURO Karten an der Abendkasse.



25 JAHRE JAZZ E.V. OFFENBACH

Freitag, 22. April 2016, 20.30 Uhr im Saalbau, Wiener Hof, Offenbach┬ČBieber, Langener Stra├če 23, JAZZ EXTRA

BERRY BLUE BAND JAZZ + MORE

Bilder vom Konzert(LP)

Mit der Band BERRY AT THE CROSSROADS hat sich Siegfried B├Ąuerle Ke├čier in die Herzen der Bluesfreunde gesungen. Jazzstandards zum Mythos Mond und der Farbe Blau sind als CD aufgenommen worden.

Weitere Akzente setzt der vielseitige BERRY BLUE in swingbetonter Musik. Auch er ist mit seinen exellenten Mitmusikern einer der Wegbegleiter des JAZZ E.V. OFFENBACH seit den Anf├Ąngen.

Kosten: 10. / 8. EURO Karten an der Abendkasse.




Freitag, 18. M├Ąrz 2016, 19.30 Uhr im B├╝cherturm der Stadtbibliothek Offenbach am Main, Herrnstra├če 84

Grand Central Fusion

Aus Mainz kommen die Musiker um Dr. J├Ârg Heuser. Gerne hat sie der JAZZ E.V. im Jubil├Ąumsjahr wieder eingeladen. Soulgetr├Ąnkte Saxofonkl├Ąnge von Thomas Bachmann, fetzige Schlagzeuggrooves von Patrick Leussier, gewagte Basslinien von Sascha Feldmann und jazzige Gitarrensounds von Dr. J├Ârg Heuser sind die Zutaten aus denen die Musik von GRAND CENTRAL gemacht wird. Anspruchsvolle Fusion Kost, garniert mit Spielfreude und Witz machen die Band zu einem musikalischen Ereignis.,Herzlich willkommen. Kosten: 10. / 8. EURO, Karten an der Abendkasse.

Bilder

25 JAHRE JAZZ E.V. OFFENBACH

JAZZ E.V. OFFENBACH, F├Ârderverein seit 1991 c/o. Lutz Plaueln, Marienstra├če 52, 63069 Offenbach am Main www.jazz-ev-of.de

Freitag, 12. Februar 2016, 20.30 Uhr im Saalbau, Wiener Hof, Offenbach Bieber, Langener Stra├če 23, JAZZ EXTRA

JAZZBAND OBERTSHAUSEN SWING

Seit Gr├╝ndung des JAZZ E.V. OFFENBACH ist diese Swingband bei uns im Programm. Melodische Evergreens, Titel aus der Popliteratur und modernen Bebop pr├Ąsentieren Bandleader Manfred B├╝ttner und seine Mitmusiker aus der kreativen Musikschule Obertshausen, und als Gast Monika Marner. Kosten: 10. / 8. EURO, Karten an der Abendkasse.


Bilder